Massivholzbetten

Massivholzbetten

Massivholzbetten - Vorteile auf einen Blick:

  • Naturmaterial sorgt für gesunde Raumatmosphäre
  • Hohe Stabilität und Langlebigkeit
  • Federholz-Rahmen mit regulierbarem Härtegrad

Sie bieten hohen Komfort

Die Konstruktion aus Gestell, Unterfederung und Matratze macht Massivholzbetten so komfortabel. Ein Massivholzgestell ist dank des robusten Naturmaterials ausgesprochen stabil und sorgt für eine besondere Langlebigkeit. Als Unterfederung dienen Federholz-Rahmen, die je nach Statur und persönlichem Empfinden auf die jeweilige Person abgestimmt werden können. Hammer Zuhause hat verschiedene Federholz-Rahmen mit individuell regulierbarer Härteeinstellung im Angebot. Lassen Sie sich dazu von unseren Profis beraten!

Neben der auf eigene Bedürfnisse abgestimmten Unterfederung ist die Wahl der Matratze für den optimalen Liegekomfort absolut mitentscheidend. Unsere Matratzen sorgen durch die maximale Anpassung an den Körper für ein angenehmes Liegegefühl und sind damit besonders rücken- und gelenkschonend. Zudem besitzen Sie atmungsaktive Eigenschaften, die ein trocken-warmes Schlafklima ermöglichen. 

Nutzen Sie neben unserer individuellen Beratung auch unseren Liefer- und Montageservice, damit Sie sich ganz ohne Umwege himmlisch betten können.

Massivholzbetten für natürlichen Schlaf

Das Design von Massivholzbetten wirkt durch den klaren Aufbau auf das Wesentliche reduziert und fördert einen tiefen, erholsamen Schlaf. In unserem Sortiment finden Sie eine große Auswahl an Massivholzgestellen und stilvoll gestalteten Kopfteilen, die komplett in Holz gearbeitet, mit einem Stoffbezug versehen oder einer Polsterung ausgestattet sein können. So gestalten Sie Ihr Bett ganz individuell und Ihrer Schafzimmereirichtung entsprechend. 

In natürlicher Optik

Mit einem Massivholzbett holen Sie sich ein Stück Natur direkt in Ihr Schlafzimmer. Die wohltuenden Eigenschaften von schonend behandeltem Holz haben eine beruhigende und entspannende Wirkung auf das Gemüt. Damit entsteht eine gesunde Raumatmosphäre, die zum Wohlfühlen und Träumen einlädt. 

Massivholzbetten für natürlichen Schlaf

 

Das Design von Massivholzbetten wirkt durch den klaren Aufbau auf das Wesentliche reduziert und fördert einen tiefen, erholsamen Schlaf. In unserem Sortiment finden Sie eine große Auswahl an Massivholzgestellen und stilvoll gestalteten Kopfteilen, die komplett in Holz gearbeitet, mit einem Stoffbezug versehen oder einer Polsterung ausgestattet sein können. So gestalten Sie Ihr Bett ganz individuell und Ihrer Schafzimmereirichtung entsprechend.

 

In natürliche Optik

 

Mit einem Massivholzbett holen Sie sich ein Stück Natur direkt in Ihr Schlafzimmer. Die wohltuenden Eigenschaften von schonend behandeltem Holz haben eine beruhigende und entspannende Wirkung auf das Gemüt. Damit entsteht eine gesunde Raumatmosphäre, die zum Wohlfühlen und Träumen einlädt. 

Mehr Betten-Modelle nach Ihren individuellen Vorstellungen

Keine Trends verpassen!

Bequeme Massivholzbetten aus hochwertigen Holzarten

Bequeme Massivholzbetten aus hochwertigen Holzarten

Gehören Sie zu den Menschen, die sich ein Zuhause wünschen, in denen natürliche Materialien im Vordergrund stehen? Holz zählt dabei zu den beliebtesten Werkstoffen. Die einzigartige Maserung und die angenehmen Farbtöne der verschiedenen Holzarten tauchen die Räume einer Wohnumgebung in ein warmes und herzliches Licht. Das gilt auch für das Schlafzimmer, in dem insbesondere Bettgestelle aus Massivholz den Mittelpunkt bilden und einen gesunden und bequemen Schlaf versprechen. Ob aus Eiche, Kernbuche oder Kiefer – heimische Hölzer haben sich für die Herstellung hochwertiger Einzel- und Doppelbetten bewährt, da sie zahlreiche vorteilhafte Eigenschaften wie beispielsweise lange Haltbarkeit und Formstabilität mitbringen.

Massivholzbetten bei Hammer Zuhause

Massivholzbetten bei Hammer Zuhause

Neben Polster- und Boxspringbetten sowie Matratzen, Lattenrosten, Bettwaren und Bettwäsche finden Sie bei Hammer Zuhause stabile und komfortable Bettgestelle aus massivem Holz mit unterschiedlich großen Liegeflächen, mit und ohne Kopfteil sowie in verschiedenen Komforthöhen. Weitere Aspekte sind der Aufbau, die Holzarten und die Oberfläche des Holzes.  

 

Aufbau eines Massivholzbettes 

Ein Massivholzbett besteht in der Regel aus einem Bettgestell, einer Matratze und einem Lattenrost. Bei Hammer Zuhause handelt es sich bei der Unterfederung der Holzbetten um einen Federholzrahmen. Einige Betten besitzen zudem ein Fuß- oder Kopfteil.

 

Geeignete Holzarten 

Wenn Sie ein robuste Massivholzbett suchen, müssen Sie nicht in die Ferne schweifen und nach tropischen Hölzern Ausschau halten. Eiche, Buche und Kiefer sind heimische Bäume, deren Holz sich durch eine hohe Qualität, lange Haltbarkeit und charakteristische Maserungen auszeichnet.

 

Oberflächenbehandlung des Holzes

Holz ist ein Naturwerkstoff, der selbst in Form eines Bettgestells weiterhin arbeitet und atmet. Schutz vor Feuchtigkeit und Verschmutzungen gewährleistet ein Anstrich. Dabei können Sie zwischen geölten, gewachsten und lackierten Oberflächen wählen. 

Welches Holz eignet sich am besten für Massivholzbetten?

Welches Holz eignet sich am besten für Massivholzbetten?

Gängige Holzarten, aus denen Bettgestelle aus massivem Holz hergestellt werden, sind Eiche, Buche und Kiefer sowie vereinzelt Akazie und Birke. Ausschlaggebend ist natürlich, dass das Holz sehr hart und haltbar ist, damit es sich als Einzel- oder Doppelbett bewähren kann. Ein anderer Punkt ist die Optik der Oberfläche, denn selbstverständlich sollte das Bett schön anzusehen sein und in das Schlafzimmer passen. Eiche überzeugt beispielsweise mit einem braun-grauen Farbton und einer interessanten Maserung. Kiefer mutet eher gelblich oder sogar rötlich an. Buche verzaubert ebenfalls mit einem hellen bis rötlich-braunen Farbton. Die preisgünstigste Holzart der drei genannten ist Kiefer. Die höheren Kosten für Buche und Eiche resultieren aus der Härte und Widerstandsfähigkeit dieser beiden Holzarten.

Größen, Varianten und Zubehör

Größen, Varianten und Zubehör

Massivholzbetten gibt es ebenso wie andere Betten in allen Standardgrößen. Ob Sie ein Einzel- oder ein Doppelbett brauchen, hängt davon ab, wie viele Personen darin schlafen werden. Besonders große Menschen beanspruchen auch für sich allein gern eine großzügige Liegefläche. Anderen Personen kommt es weniger auf die Größe, sondern mehr auf die Höhe an, da ein Bett in einer Komforthöhe das Aufstehen leichter gestaltet. Weiterhin gibt es Modelle mit einem Kopfteil, das aus Holz mit oder ohne Stoffbezug oder einer Polsterung bestehen kann. Entscheiden Sie selbst, welche Ausführung Ihrem Stil gerecht wird.

Zu welchem Stil passen Massivholzbetten?

Zu welchem Stil passen Massivholzbetten?

Ob rustikaler Landhausstil, skandinavisch angehauchte Ausstattung, moderne Eleganz oder Vintage – Holz ist ein Material, das mit nahezu jeder Einrichtung im Schlafzimmer harmoniert. Mit dem Kauf eines Massivholzbettes können Sie somit kaum etwas falsch machen. Als Faustregel gilt: Dunkles Holz schafft eine besonders edle Atmosphäre, helle Holzarten lassen einen Raum freundlich und hell wirken. Massivholzbetten eignen sich übrigens auch hervorragend für Gäste- und Kinderzimmer, denn die natürliche Ausstrahlung von Holz wirkt einladend, herzlich und warm. Achten Sie darauf, dass die restlichen Einrichtungsgegenstände und -elemente aus einer ähnlichen Holzart gefertigt sind oder einen Farbton haben, der einen angenehmen Kontrast zu dem des Bettes darstellt. Erst dann wird das Ambiente rund, der Stil einheitlich und einem entspannten Schlaf steht nichts im Wege.

Vorteile von Bettgestellen aus Massivholz auf einen Blick

Vorteile von Bettgestellen aus Massivholz auf einen Blick

Über die optischen Vorzüge eines Massivholzbettes müssen eigentlich keine großen Worte verloren werden. Jedes Stück Holz ist aufgrund seiner einzigartigen Maserung ein Unikat, dasselbe gilt natürlich für ein Bettgestell aus Holz. Ob Sie sich ein Holzbett aus heller Kiefer, rötlicher Buche oder brauner Eiche ins Schlafzimmer holen, ein behagliches und gemütliches Ambiente ist Ihnen gewiss. Zu den weiteren Vorteilen gehören: 

 

• Natürliches Material strahlt Wärme aus

• Werkstoffe aus Holz beeinflussen das Raumklima positiv

• Betten aus Massivholz zeichnen sich durch hohe Stabilität aus

• Holzarten wie Buche, Eiche und Kiefer sind lange haltbar

Sie möchten weitere Informationen zu Massivholzbetten?

Sie möchten weitere Informationen zu Massivholzbetten?

Das Betten-Sortiment bei Hammer Zuhause macht Lust auf süße Träume und verspricht tiefen und gesunden Schlaf. Lassen Sie sich von unseren regelmäßig geschulten Mitarbeitern zu Polster-, Boxspring- und Holzbetten beraten und testen Sie die Modelle einfach mal selbst vor Ort in einem unserer zahlreichen Hammer Fachmärkte, um die unterschiedlichen Komforthöhen auszuprobieren und eine Vorstellung der verschieden großen Liegeflächen zu bekommen.