Gut schlafen bei Hitze
Gut schlafen bei Hitze
Gut schlafen in Sommernächten

Mit wirkungsvollen Tipps besser schlafen bei Hitze

  1. Licht und Wärme verbannen 
  2. Atmungsaktive Materialien für ein gutes Schlafklima
  3. Mit Insektenschutz bei offenem Fenster schlafen

Heiße Sommernächte bringen uns jedes Jahr aufs Neue um den Schlaf. Stundenlanges Hin- und Her-Wälzen bei tropischen Temperaturen muss jedoch nicht sein! Mit unseren Tipps für besseres Schlafen bei Hitze kommen Sie auch nachts gut durch die warme Jahreszeit.

Gardinen und Sonnenschutz

Licht und Wärme verbannen

Guter Schlaf trotz Hitze muss nicht nur ein Traum bleiben! Glücklicherweise können Sie wirksame Vorkehrungen treffen, um ein zu warmes Klima im Schlafzimmer zu vermeiden. Vor allem empfiehlt es sich, den Schlafbereich morgens zu lüften, wenn die Temperaturen draußen noch nicht gestiegen sind. Damit die kühle Luft drinnen bleibt, ist es wichtig, tagsüber das Fenster zu schließen und das Zimmer abzudunkeln. 

Ausreichend Sonnenschutz bieten blickdichte Dekoschals sowie Rollos, Plissees und Jalousien. Vor allem wenn Sie nur bei Dunkelheit schlafen können oder Ihr Schlafzimmerfenster  eine Südausrichtung hat, ist eine Kombination aus Vorhängen und innenliegendem Sonnenschutz die beste Ausrüstung für gutes Schlafen bei Hitze. Entscheiden Sie sich bei Gardinen und Sonnenschutz am besten für helle Materialien. Diese reflektieren die Sonnenstrahlen, wogegen dunkle Materialien die Wärme absorbieren und an den Raum abgeben. So bleibt die Wärme garantiert draußen!

Atmungsaktive Materialien für ein gutes Schlafklima

Material

Atmungsaktivität

Feuchtigkeitsaufnahme

Pflegeaufwand

Baumwolle

 + + + 

 + + +

 +

Leinen

 + + +

 + + + 

 +

Seide

 + + 

 + + +

 + + +

Polyester

 -

 - 

 +

Atmungsaktive Materialien für ein gutes Schlafklima

MaterialAtmungsaktivitätPflegeaufwand
Baumwolle + + + +
Leinen  + + + +
Seide + + + + + +
Polyester -  +

 

Sommerliche Bettwäsche

Kein Gewälze mehr in den heißen Laken! Um bei Hitze nachts gut schlafen zu können, ist es wichtig, auf die richtige Bettausstattung zu achten. Setzen Sie beispielsweise bei Ihrer Bettwäsche auf Materialien aus Naturfasern. Vor allem Bettwäsche aus Baumwolle ist sehr saugfähig und luftdurchlässig.

Im Sommer sind vor allem leichte Bettdecken die ideale Lösung, um den Körper nachts kühl zu halten. Bei sehr hohen Temperaturen lassen Sie die Decke einfach weg und nehmen nur den Bettbezug zum Zudecken. Zudem ist es ratsam, in eine hochwertige Matratze zu investieren, die klimaregulierende Eigenschaften aufweist. So werden Wärme und Feuchtigkeit während des Schlafs gut abgeleitet und Sie können trotz Hitze nachts durchschlafen. 

Insektenschutz

Mit Insektenschutz bei offenem Fenster schlafen 

Neben sommerlichen Bettwaren und ausreichend Licht- und Sonnenschutz im Schlafzimmer gibt es von uns einen weiteren guten Tipp, um bei Hitze besser schlafen zu können: Vor allem nachts, wenn die Temperaturen draußen angenehm kühl werden, möchten wir am liebsten das Fenster offen lassen. Wären da nicht die lästigen Summgeräusche von Mücken, die uns den Schlaf rauben. Kein Problem mit Insektenschutz!

Mit passenden Insektenschutz-Produkten für Fenster und Türen können Sie in heißen Sommernächten bei angenehmen Temperaturen nachts ungestört durchschlafen. Zum Sortiment von Hammer Zuhause gehören Insektenschutz-Rahmen, -rollos sowie Insektenschutz-Türen. Damit kann die Hitze Ihrem Schlaf nichts anhaben! Zu allen Produkten rund um guten Schlaf im Sommer können Sie sich gerne von unserem kompetenten Personal beraten lassen. 

Keine Trends verpassen!

Sollte einer der abgebildeten Artikel nicht mehr im Hammer Fachmarkt in Ihrer Nähe oder im Online-Shop verfügbar sein, dann finden wir gemeinsam in unserem großen Sortiment etwas Passendes für Sie: Genau auf Ihre Wünsche abgestimmt!