Hammer Lacke
Hammer Lacke
Lacke

Lacke

Der Lack ist ab?

Kein Problem – in Ihrem Hammer Onlineshop finden Sie Beschichtungsstoffe für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche und Untergründe. Hier präsentieren sich Wetterschutzfarben, Rostkiller und Lacke in Hochglanz- oder Seidenmatt-Optik. Moderne Mixturen glänzen auch mit „inneren Werten“, die maximal gesundheits- und umweltschonend sind, extrem robuste Oberflächen garantieren, schnell trocknen oder sich für Kinderspielzeug eignen.

Keine Trends verpassen!

Lacke für Holz, Metall und andere Oberflächen

Lacke für Holz, Metall und andere Oberflächen

Es gibt viele Möglichkeiten, Bauteile und Einrichtungselemente im Innen- und Außenbereich mit Farbe und Schutz zu versehen. Eine Variante sind Lacke: Sie eignen sich besonders für die Anwendung auf Holz, Metall und Kunststoff und verleihen der Oberfläche nicht nur eine tolle Optik, sondern auch einen Schutz vor äußeren Einflüssen. Bei Lacken wird zwischen lösemittel- und wasserbasierten Produkten unterschieden. 

Breit aufgestelltes Lack-Sortiment bei Hammer Zuhause

Breit aufgestelltes Lack-Sortiment bei Hammer Zuhause

Wasserlack, Buntlack, Pulverlack, Alkydharzlack – auf der Suche nach einem geeigneten Coating (so der Fachausdruck für einen schützenden Beschichtungsstoff) werden Sie auf viele Bezeichnungen stoßen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die unterschiedlichen Arten von Lacken zu kategorisieren. Man kann die Wasser- oder Lösemittelbasis als Kriterium nehmen, die Art der Anwendung, die Farbe und vieles mehr. Im Hammer Fachmarkt umfasst das Sortiment an Lacken alle gängigen Produkte, die sich in folgende Untergruppen teilen: 

 

Grundierungen 

Einige Untergründe müssen vorbehandelt werden, damit der Lack richtig haftet. Unser Sortiment umfasst wasserbasierte Haftvermittler, Grundanstriche auf Basis von Lösemitteln sowie absperrende Grundierungen für Holz, Metall und andere Materialien.

 

Weißlacke

Ganz in Weiß mit unseren Weißlacken: Ob lösemittel- oder wasserbasiert, glänzend, seidenmatt oder seidenglänzend, für innen oder außen – in unserem Sortiment finden Sie Weißlacke namhafter Hersteller, die sich leicht verarbeiten lassen.

 

Buntlacke 

Darf’s ein wenig Farbe sein? Dann sind unsere Buntlacke die richtige Wahl für Sie. Die farbigen glänzenden oder seidenmatten Beschichtungsstoffe auf Lösemittel- oder Wasserbasis zeichnen sich durch eine hohe Deckkraft und leichte Verarbeitung aus.

 

Spraylacke

Mit einem Sprühlack wird der Pinsel überflüssig: Einfach auf die Spraydose drücken und schon verteilt sich der Lack auf die Oberflächen aus Metall oder Holz und hinterlässt einen tollen Effekt, die gewünschte Farbe oder einen speziellen Schutz.

 

Klarlacke 

Diese Art von Lack ist transparent und enthält weder deckende Pigmente noch zusätzlichen Füllstoffe, sondern nur Bindemittel und Lösemittel. Bei Klarlack steht die Schutzfunktion und nicht die Gestaltung mit Farbe im Vordergrund. 

 

Farbe, Lack und Lasur – was sind die Unterschiede?

Farbe, Lack und Lasur – was sind die Unterschiede?

Für die Gestaltung und den Schutz von Oberflächen verschiedenster Materialien kommen Beschichtungsstoffe zum Einsatz. Dabei haben Sie die Wahl zwischen Lacken, Farben und Lasuren. Alle drei Anstriche haben gemeinsam, dass sie aus Bindemitteln, Lösemitteln, Pigmenten und Füllstoffen hergestellt werden. Die Höhe des jeweiligen Anteils unterscheidet die Coatings voneinander und verleiht ihnen unterschiedliche Eigenschaften. In Farben befinden sich viele Pigmente, der Gehalt an Bindemitteln ist gering. Daraus resultiert eine offenporige Oberfläche. Ähnlich sieht es mit Lasuren aus: Diese verfügen über wenig Bindemittel, sind wasserdampfdurchlässig und sehr flüssig. Dadurch dringen sie tief in das Material, beispielsweise Holz, ein. Lacke besitzen von den drei Beschichtungsstoffen den höchsten Anteil an Bindemitteln. Das ist der Grund, warum sie eine geschlossene Schicht auf einer Oberfläche bilden, die wiederum für besten Schutz vor äußeren Einflüssen sorgt. 
Was sind die Aufgaben von Lösemitteln, Bindemitteln und Pigmenten?

Was sind die Aufgaben von Lösemitteln, Bindemitteln und Pigmenten?

Die Inhaltsstoffe von Lacken haben verschiedene Funktionen. Je mehr Pigmente ein Beschichtungsstoff enthält, desto intensiver ist seine Farbe. Bindemittel sorgen wiederum dafür, dass die Pigmente auf dem Untergrund halten. Die Aufgabe des Lösemittels ist, den Lack flüssig zu halten und ihn mit einem Pinsel streichbar zu machen. Sobald er eine Oberfläche auf einem Material bildet, verdunsten die Lösemittel, der Lack trocknet und wird fest. Füllstoffe können je nach Zusammensetzung die Trocknungszeiten verkürzen oder die Streichfähigkeit verbessern.

 

Lösemittel bei Lacken – worauf müssen Sie achten?

Lösemittel bei Lacken – worauf müssen Sie achten?

Lösemittelbasierte Lacke sind in der Regel geruchsintensiver als wasserbasierte Produkte und finden ihren Einsatz deshalb vorwiegend im Außenbereich. In Kinderzimmern sind sie tabu, da flüchtige organische Verbindungen bei der Trocknung freigesetzt werden, die gesundheitsschädlich sein können. Reste von lösemittelbasierten Lacken, zu denen Alkydharzlacke gehören, müssen zudem ordnungsgemäß auf einem Wertstoffhof oder einer Schadstoff-Sammelstelle entsorgt werden. Wasserbasierte Lacke, die keine Lösemittel enthalten und vollständig eingetrocknet sind, können Sie dagegen mit dem Hausmüll entsorgen.

 

Vorteile des Beschichtungsstoffs Lack

Vorteile des Beschichtungsstoffs Lack

Mit Lacken stehen Ihnen viele Möglichkeiten zur Gestaltung unterschiedlicher Oberflächen im Innen- oder Außenbereich offen. Hochwertige Produkte lassen sich leicht verarbeiten, trocknen schnell und sind geruchsarm. Zu den zahlreichen Vorteilen von Lacken zählen:

 

• Eignen sich am besten für Holz, Metall und Kunststoff

• Bilden eine geschlossene Schicht auf der Oberfläche

• Schützen das Material sehr gut vor Abnutzung und Verschleiß

• Lassen sich einfach mit einem Pinsel verarbeiten oder aus der Dose aufsprühen

• Sind in vielen Farben erhältlich und decken sehr gut

Der Lack ist ab?

Der Lack ist ab?

Sie möchten ein Möbelstück aus Holz oder Bauteile aus Metall lackieren, damit die Oberfläche in einer neuen Farbe erstrahlt? Hammer Zuhause gibt Ihnen die passenden Produkte an die Hand, die sich einfach aufsprühen oder mit einem Pinsel auf das Objekt auftragen lassen. Wenn Sie nicht wissen, welcher Lack sich für Ihr Projekt am besten eignet, fragen Sie einen unserer kompetenten Mitarbeiter. Wir helfen Ihnen gern!